Equalizer byte-funk.de
+++
a010_Congstar Logo 80x80

[amazon]

Lupe Fiasco

Food & Liquor

Lupe Fiasco hält mit Food & Liquor, was sich sehr viele von ihm versprochen hatten. Er hatte mehrere Jahre vorgearbeitet, sogar ein Angebot von Jay-Z/Def Jam ausgeschlagen, Support von ein paar großen Namen geerntet und mit Kick Push einen Bounce gesetzt, der die Erwartungen anscheinend ins uferlose wachsen ließ.
Und die bediente Lupe Fiasco so gut, dass die inflationären Downloads des "geleakten" Food & Liquor 2006 zum Problem wurden (ich verkneife mir jetzt das Wortspiel mit dem nick). Spätestens, wenn die dazugerechnet werden, ist Food & Liquor auch von den Zahlen her eins der großen Alben 06.

Dass Lupe Fiasco seinen eigenen Stil fährt und im Vergleich zu Potenz-Prolls und Gangster-Jeep-Fahrern als Intellektueller durchgeht ist länglich berichtet- interessant wäre hier mal wieder, wer das diesmal kompetent tut: Da hat nämlich die Süddeutsche ausnahmsweise mal Sachverstand eingekauft- wer Lupe Fiasco noch nicht kennt, kann da gut nachlesen. Auch zu beachten: Die informative Disko unten dran, wo ein genervter Head den anderswo verbreiteten Jubel um Food & Liquor gegen den Strich bürstet: "Fiacsos Platte klingt wie Wests Platte (was echt übel ist), sogar der Rapstil ist nahe zu identisch, die Texte ebenso. Fiacso ist Wests Klon." Plus ein Treffer zu tatsächlichem Neuigkeitswert und Promi-Support.
Kommt zwar etwas miesepetrig, kann man aber vertreten. Soll ja auch Leute geben, für die das eine Empfehlung ist. Wo wir wieder sehen: Ein kleiner Diss zur rechten Zeit kann ganz produktiv sein- burn while you learn.
Die hiphopnews sehen Lupe Fiascos Style übrigens auch recht nüchtern...

Ansonsten gibt’s die vollständigste Story zum langen Vorlauf von Food & Liquor tatsächlich bei mtv. Vor solchem Hintergrund verständlich, was Johannes Desta für weknowrap im gutgelaunten Schnelldurchlauf hinlegt und klar macht, um danach ausführlich zu erläutern, warum Food & Liquor ein "grandioses Album" ist. Wort.


Creative Commons

Bei allen Services (Mister Wong, Yigg, Infopirat etc.) bookmarken